September 2014
Award Corporate Communications® 2014 geht an Eclat/Rod Kommunikation für SBB und Swiss Life

Die Award-CC Gewinner 2014 stehen fest: Die Integrierten Kommunikationsprojekte von Eclat/Rod Kommunikation für SBB und Swiss Life wurden gestern Abend, 11. September 2014 im Rahmen der zehnten Preisverleihung von der Fachjury aus renommierten Kommunikationsspezialisten ausgezeichnet. Dem 10-Jahre-Jubiläum gebührend war der Schöpfer des Pokals – der Tessiner Pedro Pedrazzini – anwesend, während der Preissponsor news aktuell die begehrten «Communicators»-Trophäen den Gewinnern überreichte.

Weitere Nominierte dieses Jahr waren: Heads für AMAG, Flughafen Zürich und LST Schenker für Wolfisberg Tor-Technik. 

Der diesjährige Award Corporate Communications® prämiert die Projekte «Eclat/Rod Kommunikation – Integrierte Kommunikation SBB» sowie «Swiss Life Zürich – Transformationskommunikation in drei Akten» als hervorragende Beispiele für eine sowohl vernetzte wie leistungsfähige Unternehmenskommunikation. Die Kampagne der SBB besticht unter anderem durch die konsequente, aber auch hoch kreative Vernetzung von Formen, Medien und Botschaften der Unternehmenskommunikation. Das Projekt von Swiss Life zeichnet sich durch seine ausgeprägte Dialogorientierung aus, die dazu geführt hat, dass man auf das Kommunikationspotential der Beteiligten und Erkenntnisse auch aus anderen Disziplinen wie der Mediation gesetzt hat.

Dr. Bettina Bickel, Award-CC Jury-Präsidentin über die Eingaben und die beiden Siegerprojekte: «Der diesjährige Jahrgang der Eingaben spiegelt die Entwicklung, aber auch die aktuellen Tendenzen, Risiken und Chancen einer vernetzten Corporate Communications in exzellenter Art». 

Die offizielle Medienmitteillung finden Sie hier.

Die Laudatio unseres Jury-Mitglieds, Prof. Dr. Peter Stücheli-Herlach finden Sie hier.

Fotos: Christina Baker, alphafoto.com, unserem Event-Sponsor.





August 2014
Das sind die Nominierten des Award Corporate Communications® 2014

Vor wenigen Tagen hat die Fachjury aus namhaften Kommunikationsspezialisten getagt und die Eingaben für den 10. Award Corporate Communications nominiert. Dabei honorierte die Fachjury die folgenden fünf Bewerber für kreativ integrierte Kommunikationsleistungen:

  • Eclat/Rod Kommunikation für SBB
  • Flughafen Zürich
  • Heads Corporate Branding für AMAG
  • LST Schenker für Wolfisberg Tor-Technik
  • Swiss Life


Wer die begehrte «Communicators»-Trophäe dieses Jahr gewinnt, zeigt sich im Rahmen der zehnten Preisverleihung am Donnerstag, 11. September 2014 ab 17.45 Uhr im Eventsaal des Restaurants Metropol an der Fraumünsterstrasse 12 im Herzen von Zürich.

Alle Informationen zur Preisverleihung finden Sie im Video. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!



August 2014
Anmeldung zur 10. Preisverleihung ist eröffnet

Jetzt anmelden und bei der Verleihung des diesjährigen Award-CC am Donnerstag, 11. September ab 17.45h im Herzen von Zürich, im Zürcher Metropol, mit dabei sein.

Nebst der alljährlichen Preisverleihungszeremonie warten die Organisatoren mit einem speziellen Jubiläumsprogramm auf. Anlässlich des 10-Jahre-Jubiläums holen die Initianten bisherige Award-CC Gewinner zurück ins Rampenlicht. Unter dem Motto «Ein Jahrzehnt Corporate Communications» gibt es einen Rück- und Ausblick mit Gewinnern aus jedem Jahr Award-CC. Auch der kulturelle Teil fehlt dieses Jahr nicht im Programm; im Gegenteil, mit einem «Exklusiv-Entertainment» konnten die Organisatoren einen jungen Nachwuchskünstler für die Jubiläumsausgabe des Award-CCs gewinnen, der mit seiner Stimme und musikalischem Talent bereits viele begeistert. Mehr sei jedoch an dieser Stelle noch nicht verraten.

Die hochdotierte Fachjury aus Kommunikationsexperten hat mit dem Studium der eingereichten Projekte begonnen. Die Bewertungen und Nominationen finden traditionsgemäss am Jurytag Mitte August statt und werden mit einer Medienmitteilung der Öffentlichkeit bekanntgegeben.

Informationen und Anmeldungen oder via Newsletter.



Juli 2014
Die Jury startet mit den Nominationen

Die Eingabefrist für die zehnte Ausgabe des nationalen Branchenpreises Award Corporate Communications® ist diese Woche zu Ende gegangen.

Das Resultat ist erfreulich: Überzeugende Kommunikationsprojekte namhafter Unternehmen und Agenturen sind eingegangen. Die hochdotierte Fachjury aus Kommunikationsexperten startet mit dem Studium der Projekte. Die Bewertungen und Nominationen finden traditionsgemäss am Jurytag im August statt und werden mit einer Medienmitteilung der Öffentlichkeit bekanntgegeben.

Man darf also weiterhin gespannt sein, welche Kommunikationsprojekte es im Jubiläumsjahr in die vordersten Ränge schaffen und an der diesjährigen Preisverleihung am Donnerstag 11. September 2014 ab 17.45 Uhr im Herzen von Zürich – im Zürcher Metropol – mit den begehrten «Communicators»-Trophäen ausgezeichnet werden.



Juli 2014
Endspurt zum nationalen Branchenpreis

Eingabefrist bis Dienstag, 22. Juli verlängert!

Gute Nachrichten für alle, die sich im Jubiläumsjahr des Award Corporate Communications® eine der begehrten «Communicators»-Trophäen sichern wollen: Auf vielseitigen Wunsch haben sich die Organisatoren entschieden, die Eingabefrist bis zum 22. Juli 2014 zu verlängern.

Die Nominierten werden Mitte August veröffentlicht, die diesjährige Preisverleihung findet am 11. September im Herzen von Zürich – im Zürcher Metropol – statt.

Über den roten Button «Mehr» gelangen Sie direkt zum Anmeldeformular


Mehr →




 

Werbeanzeige
do NOT delete!!!


Preissponsor



Sponsoren















Medien-Partner















Event-Sponsoren












Veranstalter



Powerd by



Award Corporate Communications®
Kronengasse 15, Postfach 225, CH-4501 Solothurn
mail@award-cc.ch
+41 (32) 621 89 60 *
+41 (32) 621 96 38 *

Award Corporate Communications® ist eine
eingetragene Bild- und Wortmarke

Copyright © 2014 award-cc.com, All rights reserved.